Datenschutzrichtlinie

In Anbetracht der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (GDPR), die am 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist, möchten wir Sie auf unsere Datenschutzpraktiken aufmerksam machen.

Die Datenschutzpraktiken von Graphodata
Graphodata speichert und sammelt personenbezogene Daten über Sie. Graphpdata handelt als Verantwortlicher für diese personenbezogenen Daten in voller Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Schweizerischen Datenschutzgesetzes ("DSG") und der Allgemeinen Datenschutzverordnung (EU) in ihrer jeweils gültigen Fassung. In diesem Dokument wird dargelegt, wie wir die persönlichen Daten, die wir über Sie besitzen und sammeln, verwenden.

Welche persönlichen Daten wir sammeln
"Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die wir über Sie haben oder die wir anderweitig mit Ihnen in Verbindung bringen können. Zu den personenbezogenen Daten, die wir erfassen, gehören Ihr Name, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Faxnummer, Ihr Firmenname, Ihre Firmenstruktur und Ihre Berufsbezeichnung.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen
Wir erheben personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, z. B. wenn Sie mit uns per E-Mail oder über andere Kanäle kommunizieren, wenn Sie einen Newsletter oder anderes Material anfordern. In einigen Fällen wurden Ihre personenbezogenen Daten durch Informationen aus anderen Quellen ergänzt, z. B. aus öffentlich zugänglichen Suchmaschinen, Branchen-Newslettern und den Social-Media-Seiten Ihres Arbeitgebers.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden

Wir verwenden die von uns erhobenen personenbezogenen Daten für Kommunikationszwecke, einschließlich: (i) um Ihnen Newsletter und andere Informationen über Graphodata zuzusenden und um unsere Kontaktliste zu pflegen. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

Warum wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und auf welcher Rechtsgrundlage
Wie bereits erwähnt, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zu Kommunikationszwecken. Wir glauben, dass es in unserem legitimen Interesse liegt, Geschäftsbeziehungen zu pflegen und mit Ihnen als Geschäftskontakt zu kommunizieren, auch in Bezug auf die Aktivitäten von Lexulting. Wir glauben, dass unsere Interessen und Handlungen mit den geltenden Gesetzen und Ihren Rechten vereinbar sind.

Wo Ihre persönlichen Daten gespeichert sind
Graphodata hat seinen Sitz in der Schweiz und alle Ihre persönlichen Daten werden auf Servern in der Schweiz verarbeitet und gespeichert.

Wie lange wir Ihre persönlichen Daten aufbewahren
Wir bewahren Ihre persönlichen Daten für die oben genannten Zwecke auf, solange Sie ein Geschäftskontakt sind. Sie können sich jederzeit abmelden, wenn Sie keine Mitteilungen mehr von Graphopdata erhalten möchten. Wenn Sie sich dafür entscheiden, sich abzumelden, werden wir Ihnen die oben genannten Informationen nicht mehr zusenden.

Ihre Rechte
Sie haben das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie verarbeiten, und eine Kopie dieser Daten zu verlangen. Sie haben auch das Recht zu verlangen, dass unrichtige personenbezogene Daten über Sie berichtigt werden, und Sie können unter bestimmten Umständen verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten löschen. Sie können auch Widerspruch gegen die Verarbeitung bestimmter personenbezogener Daten einlegen und/oder verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken. Die Einschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten kann dazu führen, dass wir Ihnen die oben beschriebenen Mitteilungen nicht mehr zukommen lassen können. Sie haben auch das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem lesbaren Format zu erhalten und die Daten an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln. Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, nicht einverstanden sind, haben Sie das Recht, dies dem Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit und/oder den zuständigen Aufsichtsbehörden in der EU zu melden.

Wie Sie uns kontaktieren können
Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an uns wenden: Graphodata Sagl, Via Cantonale 15, 6992 Vernate, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.